Autor: Mareen

Turnbezirksspiele Leipzig 2019

Am Sonntag, den 14.04.2019, wurden zum ersten Mal mit neuem Namen die Bezirksspiele Leipzig unter den Turnerinnen der LK 4 ausgetragen. Dabei starteten von unserem Verein 11 Mädels in den Altersklassen 11 und jünger, 12/13, 14/15 und 18-29, sowie in der Pflicht der Altersklasse 10/11.

Im ersten Durchgang gingen in der Pflicht Lili, Linn und Samiera an den Start, wobei sich Samiera von 22 Turnerinnen den dritten Platz und damit die Bronzemedaille sicherte. Ebenfalls in diesem Durchgang turnte die Altersklasse 14/15 mit Maite, Luise H., Luise S., Marlene und Sonja. Hier konnte sich Sonja auch über einen super dritten Platz freuen.


Im zweiten Durchgang wurden ebenfalls sehr schöne und saubere Übungen gezeigt, welche mit guten Platzierungen belohnt wurden. In der Kür AK 11 und jünger bekam Lotte eine Silbermedaille nach einem super Wettkampf. Weiterhin turnte Sophia in der Altersklasse 12/13 einen guten Wettkampf. In der Altersklasse 18 bis 29 konnte sich Sarah über eine Bronzemedaille freuen.

Wir gratulieren allen Turnerinnen zu einem tollen Wettkampf mit super Ergebnissen und bedanken uns bei Hanna und Uta für ihren Kampfrichtereinsatz, sowie bei Uwe, der uns wie immer hervorragend am Mikrophon durch den Wettkampf führte!

von Anja Petzold

Neue Trainingszeiten für unsere Altersklasse 6/7

Unsere Turnmäuse der Altersklasse 6/7 starten ihr Training dienstags ab sofort bereits 17:00 Uhr. Das bedeutet eine halbe Stunde mehr Training und bietet für den Trainingsaufbau viele neue Möglichkeiten. Und natürlich mehr Turnspaß für die Kleinen!

Wir wünschen Trainern und Turnmäusen viel Spaß!

Wir starten in das neue Jahr

Liebe TurnerInnen, liebe Eltern und Trainer,

ein gesundes neues Jahr allen!

Wir hoffen, ihr seid gut in das neue Jahr gestartet und freut euch schon auf das erste Training.

Wir starten am kommenden Dienstag, den 08.01.2018, mit dem neuen Trainingsjahr.

Herrlich war’s…

…unser diesjähriges Trainingslager.

 

Dank der fleißigen und kreativen Helfer, Kuchenbäcker (Vielen Dank dafür!) und des wunderbaren Wetters konnten wir uns dieses Jahr wieder richtig austoben. 4 Tage lang wurde dem Turnsport gefrönt, gebastelt, das Vereinsleben genossen und das Weihnachtsschauturnen vorbereitet. Bis Weihnachten sind es nämlich nur noch 75 Tage!

Das Wochenende begann mit gemütlichem Beisammensein und der alljährlichen Videoschau des vergangenen Weihnachtsschauturnens, welches wie immer für viel Spaß und Lachen sorgte.

Über die 4 Tage hinweg wurde die anliegende Sporthalle intensiv genutzt. Highlight war hierbei das Überraschungstraining am Samstag mit 90-minütigem Zumba-Kurs. Hier kamen alle bei mitreißender Musik ordentlich ins Schwitzen.

Wer nicht gerade am Turnen oder Choreographieren war, konnte die Kreativstunden nutzen um sich einen Stoffeinband für sein Buch zu basteln. Uta sorgte hier für fachkräftige Anleitung. Es entstand so manches Meisterwerk.

Der Samstag Abend klang nach unserer Nachtwanderung bei einem Lagerfeuer gemütlich aus. Für den Sonntag Abend dagegen war unsere Jugend gefordert. Hier durfte frei organisiert werden. Luise H., Paula und Luise V. nahmen sich der Sache an. Ergebnis war eine abendliche Disco, bei der auch unsere Kleinsten ordentlich mitfeiern durften. Unsere Übungsleiter nutzten die Gunst der Stunde um während eines Meetings aktuelle Fragen und zukünftige Veranstaltungen zu besprechen.

Zum Abschluss des Wochenendes wurden zur letzten Trainingseinheit am Montag die geplanten Choreographien intern vorgestellt. Und was wir hier schon verraten dürfen: Es wird bunt, laut und multikulturell. Also macht euch auf was gefasst!

Leute, wie die Zeit vergeht. Unser diesjähriges Trainingslager ist schon wieder vorbei. Aber umso größer ist die Vorfreude auf nächstes Jahr!

Bitte beachtet, dass nächstes Jahr das Trainingslager am letzten Wochenende in den Herbstferien  ( vom 24.10. – 27.10. ) statt findet. Am ersten Wochenende sind in Stuttgart die Weltmeisterschaften und wir wollen sehr gerne als Zuschauer dabei sein.

Somit sichert euch schon jetzt den Termin vom 24.10. – 27.10., damit wieder so viele Kinder wie dieses Jahr teilnehmen können.

Fleißige Helfer gesucht…

Liebe Aktive, liebe Trainer, liebe Eltern,

die Arbeit an unserer schönen Halle geht in die nächste Runde und auch dieses Mal werden wieder viele fleißige Hände gebraucht.

Wer Lust und Zeit hat, kann am 13.10.2018 ab 9:00 Uhr in die Halle kommen und kräftig mit anpacken.

Ziel ist es, alle Schlitze, Risse und Löcher mit Gipsmasse zu schließen. Außerdem gibt es noch Tapetenreste, die von den Wänden müssen.

Wir freuen uns über jede Hilfe!