Ein kleines Leuchten am Ende des Tunnels!

Ihr habt es sicher bereits über die Medien erfahren: eine Rückkehr in die Turnhalle ist in Sicht. Unter Auflagen und nur mit Turnschuhen ist ab 25. Mai die kleine Halle für feste Kleingruppen (max. 5+ÜL) zur Nutzung freigegeben.

In der gestrigen Vorstandssitzung wurde entschieden, in einem ersten Schritt die Hallenzeiten für das Training der Jugend und der Gymnastikfrauen zur Verfügung zu stellen. Die verantwortlichen Übungsleiter werden mit euch in den nächsten Tagen Kontakt aufnehmen.
Wir rechnen mit neuen Auflagen und Maßnahmen zum 05.06., sodass die „Wiederaufnahme des Trainings“ zunächst bis dahin befristet ist.
An dieser Stelle findet ihr zu eurer Information die mindestens notwendigen aktuellen Dokumente.
Jugend und Gymnastikfrauen: Ihr müsst zwingend vor Trainingsbeginn den „Belehrungszettel“ unterschreiben (lassen) – sonst dürft ihr nicht am Training teilnehmen.


Dokumente, in der jeweils aktuellsten Fassung: